Spendenaktion Sommer 2024 – Hier mit Herz

Coding Pänz Cologne
– Projekttage für 4 Kölner Grundschulen

Unsere Welt wird immer digitaler. Kinder müssen früh mitgenommen werden, um zu aktiven Gestalter*innen ihrer eigenen Zukunft heranwachsen zu können. Unsere „Coding Pänz Cologne“-Partnerschulen in u. a. den Stadtteilen Höhenhaus, Holweide, Vingst und Ostheim haben sich bereits auf den Weg in die digitale Zukunft gemacht – und wir von codiviti education wollen sie dabei weiter nachhaltig unterstützen: Denn wir bringen digitale Bildung genau dort hin, wo sie benötigt wird!

Bisher konnten wir mit diesem Sprachförder-Angebot etwa 750 Schüler in ganz Köln erreichen und fördern. Mit Ihrer Unterstützung könnten es bald 250 mehr werden! Lassen Sie uns gemeinsam die 1000 vollmachen! Für die Kinder, aber auch nachhaltig für unsere Gesellschaft der Zukunft.

Antworten auf häufige Fragen finden Sie hier:

So wie Sie das wünschen: Wenn Sie eine allgemeine Spende senden, werden die Gelder von uns zur Unterstützung bei unserer täglichen Arbeit in allen Bereichen eingesetzt. Dies ist immer sehr hilfreich, da oft Fördermittel Projektbezogen sind, wir aber auch noch Miete, Mitarbeiter, Versicherungen, etc. bezahlen müssen.

Wenn Sie genauer bestimmen möchten, wofür Ihr Geld eingesetzt wird, können Sie z.B. Projektpate werden. Dabei ist es möglich, Gelder für ein ausgewähltes Projekt zu spenden und so die Projektarbeit in dem für Sie relevanten Themengebiet zu unterstützen. 

Wir möchten unabhängig von möglicher Beeinflussung durch Dritte für digitale Bildeung der Kinder einstehen. Und diese selbstständig verwirklichen. Für die Finanzierung brauchen wir Ihre Hilfe! 

Sie können einfach mit PayPal an codiviti education spenden.

Oder auch direkt auf unser Konto überweisen:

Inhaber: codiviti education gUG
IBAN DE96 3705 0198 1936 9446 42
BIC: COLSDE33XXX
Institut: Sparkasse Köln Bonn

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Bis zu einem Betrag von 200 Euro genügt der Transaktionsbeleg (z. B. Kontoauszug) als Nachweis. Sie können eine steuerabzugsfähige Zuwendungsbestätigung anfordern, senden Sie uns dafür bitte Ihren Namen und Anschrift an [email protected].

Sie erhalten auf Wunsch für jede Spende eine steuerabzugsfähige Zuwendungsbestätigung (umgangssprachlich auch: Spendenquittung). Hierbei gibt es keinen Mindestbetrag. Bitte fordern Sie Ihre Spendequittung unter [email protected] bei uns an. In der Regel erhalten Sie Ihre Spendenquittung digital per E-Mail. Falls Sie per Überweisung spenden, benötigen wir Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Adresse. Diese können Sie ganz einfach im Verwendungszweck angeben.

Bis zu einem Betrag von 200 Euro reicht der Transaktionsbeleg (z. B. Kontoauszug) als Nachweis über Ihre Spende aus.

Regelmäßige Spenden – auch wenn es kleine Beträge sind – geben uns Sicherheit. Ganz einfach monatlich über PayPal spenden. Oder Sie richten bei Ihrer Bank einen Dauerauftrag ein. So tun Sie etwas Gutes und müssen sich nicht aktiv darum kümmern. Der Dauerauftrag kann selbstverständlich jederzeit von Ihnen gekündigt werden. Sie haben es in der Hand.