Blog

Who run the world... Girls!

Wer uns schon länger folgt, weiß, wie wichtig uns von codiviti education die besondere Förderung der Tech-Girls von morgen ist. Leider gibt es noch (zu) viele Faktoren, die Mädchen und junge Frauen davon abhalten, sich mit den sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) eingehender auseinanderzusetzen. Einerseits verbinden Kinder und Jugendliche im Allgemeinen sicherlich noch stereotype Zuschreibungen wie ‚Nerd‘ oder Langweiler:in mit diesem Feld. Andererseits sind es aber auch sozial und kulturell verfestigte Strukturen im Hinblick auf geschlechterspezifische Vorurteile, die es Mädchen erschweren, technisches Interesse zu wecken und zu verfestigen.

Deswegen haben wir vor zwei Jahren den Coding Girls Club ins Leben gerufen – ein Herzensprojekt von uns! Hier zeigen wir, wie spannend, abwechslungsreich und vor allem kreativ Coden und Programmieren sein kann. Mit unseren Workshops wollen wir neue Bilder in den Köpfen der Mädchen verfestigen. Wie aufregend eine Auseinandersetzung mit IT und Technik sein kann, beweisen hier (weibliche) Role Models, mit denen wir die girls in Kontakt bringen.

Aus diesem Grund sind wir natürlich immer direkt Feuer und Flamme, wenn unsere Partner:innen spannende Förderungen speziell für Mädchen anbieten – und das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Auch in diesem Jahr bietet das zdi-Zentrum Köln ein MINT-Stipendium unter dem Motto „girls for innovation“ für Kölner Schülerinnen aus der neunten bis elften Klasse an. Das Stipendium umfasst ein Jahr, das bedeutet, die Mädchen bekommen richtig viel Zeit, sich auszuprobieren. In dieser Zeit dürfen sie zusammen mit anderen coolen girls gemeinsam Projekte entwickeln, Role Models kennenlernen, und sie besuchen natürlich eine Vielzahl an tollen Workshops. Und das alles kostenfrei! Weitere Infos bekommt ihr auf der Internetseite und auf dem Infoabend am 22. April 2021. Bewerbungsschluss ist der 3. Mai 2021.

Macht mit, empfehlt und teilt – es ist wirklich ein großartiges Projekt, dass wir euch nur wärmstens ans Herz legen wollen!

Ganz liebe Grüße,

eure Giulia

Hier seht ihr ein paar Eindrücke aus dem letzten Stipendienjahr 2020/2021, wo auch wir von codiviti education einen Workshop angeboten haben. Gemeinsam haben wir den App Inventor kennengelernt, mit dem sich die girls ihre eigene App bauen konnten.