Blog

Spenden von Unternehmen, wie Pixum, machen Digitale-Bildungs-Projekte für Kölner Grundschulen erst möglich

Das Unternehmen Pixum hat seinen Kunden bei jeder Bestellung im zweiten Halbjahr 2020 angeboten, die Mehrwertsteuer-Ersparnis zu behalten oder für gemeinnützige Spenden zur Verfügung zu stellen. Eine überwältigende Mehrheit hat sich für die Spende entschieden und damit die Aktion “Pixum.Kunden.Spenden.” unterstützt. Pixum hat diese Spenden an gemeinützige Institutionen verteilt. Und codiviti education wurde dabei durch ein fachkundiges Komitee, aus Kunden und Experten von Pixum, ausgewählt. Darüber freuen wir uns riesig!

Mit der Spende der Pixum Kunden über 11.111€ konnte codiviti education die bereits in 2021 im Rahmen der Initiative des Kölner Stadtanzeigers „Schule ist Zukunft“ stattfindenden Programmier-Projekttage zur Verkehrserziehung für Kölner Grundschulen in einer zweiten Förderrunde durchführen. So konnten Grundschulen berücksichtigt werden, die auf Grund der hohen Nachfrage, zuvor keinen Platz bekommen haben.

Zusätzlich konnten wir mit dieser finanziellen Freiheit auch neue Kurse entwickeln. Wir haben ein neues kreatives Sprachförderprojekt für Grundschulen entwickelt: „Verrückte Geschichten programmieren mit ScratchJR“ und unsere kleinen Roboter fliegen demnächst als Bienen durch die Schulen und in die MINT-Ferienprogramme.

Dank solch großzügiger Spenden, wie der von Pixum, kann codiviti education solche spannenden Formate erst entwickeln, möglich machen und anbieten. Sie sind ein wichtiger Schritt für uns als gemeinnütziges Unternehmen zur Weiterentwicklung und Sichtbarkeit unserer Mission. Um weiter anschauliche Kurse zu entwickeln sind wir auf gerade solche Spendengelder angewiesen: In naher Zukunft wollen wir neue Programme zum Beispiel zu den Themen Klimawandel, Plastik im Meer und Ressourcenschonen durch IT konzipieren und umsetzen.

Dabei wollen wir vor allem Kinder erreichen, die ansonsten keinen oder einen schlechten Zugang zu digitalen Lehrangeboten haben.

Und die Vorteile für Unternehmen liegen auf der Hand: sie präsentieren sich verantwortungsbewusst und zeigen soziales Engagement bei Geschäftspartnern und Mitarbeitern. Damit setzen sie ein wichtiges Signal.

Dabei gibt es viele verschiedene Möglichkeiten: Von gemeinsamen Spendensammeln beim Firmenfest, über Aktionen, wie „Spenden statt schenken“, alle Beträge helfen, noch mehr Chancen zu ermöglichen, viele Kinder teilhaben zu lassen an der digitalen Bildung!

Und das Beste ist, Unternehmensspenden an codiviti education gUG sind steuerlich absetzbar. Da codiviti education seit Januar 2021 eine gemeinnützige Unternehmergesellschaft ist können Spenden entgegengenommen werden und das Unternehmen erhält eine Spendenbescheinigung.

Möchte sich Ihr Unternehmen ebenfalls engagieren: Für mehr Informationen sprechen Sie uns gerne an [email protected]

Oder spenden Sie direkt über Hier mit Herz, dem Spendenportal der Sparkasse Köln-Bonn. Jede Spende hilft!

Herzlichst, Ihr codiviti-Team